Unser Status

Ihr neutraler Versicherungsmakler Stöver, Hermann und Partner: Ehrlich. Transparent. Kompetent.

Auch bei Banken und Versicherungen finden Sie viele gute Fachleute mit Erfahrung und Kompetenz. Üblicherweise beraten diese Spezialisten jedoch in erster Linie zum Wohle ihres Arbeitgebers. Stöver, Hermann und Partner als Ihr neutraler Versicherungsmakler sind niemandem verpflichtet – außer der Zufriedenheit unserer Kunden. Deshalb stehen in unserem Unternehmen Ehrlichkeit, Transparenz und Kompetenz an erster Stelle.

Transparente Beratung in allen Finanz- und Versicherungsfragen.

Der Schlüssel zum finanziellen Erfolg liegt in der strikten Neutralität Ihrer Berater und in langfristiger Zusammenarbeit mit neutralen Experten, die Ihnen jederzeit mit dem bestmöglichen Rat nach gründlicher Marktanalyse, sowie zuverlässigem Expertenwissen zur Seite stehen. Mit dem Inkrafttreten des "Gesetzes zur Neuregelung des Versicherungsvermittlerrechts" wurde Klarheit geschaffen.

Demnach wird eindeutig zwischen ungebundenen Versicherungsmaklern und an ein oder mehrere Versicherungsunternehmen gebundenen Versicherungsvertretern unterschieden.

Wir sind neutrale Makler im Auftrag des Kunden, wie Sie aus der folgenden Vermittlerauskunft ersehen können:

Vermittlerauskunft

Stöver, Hermann & Partner GmbH, Hollerallee 25, 28209 Bremen
Geschäftsführer/in: Andreas Geis, Christian Heß

Die Stöver, Hermann & Partner GmbH berät Sie als Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 der Gewerbeordnung (GewO), sowie als Immobiliardarlehensvermittler mit Erlaubnis nach § 34i Abs. 1 GewO. Zudem besteht eine Erlaubnis als Finanzanlagenvermittler nach § 34f Abs. 1 GewO. Wir stehen auf der Seite des Kunden und vertreten seine Interessen. Wir sind nicht an ein Versicherungsunternehmen gebunden. Unsere Tätigkeit beinhaltet auch Beratung.

Als freier Vermittler stützen wir unsere Empfehlung / Tätigkeit auf eine ausgewogene Untersuchung der auf dem Markt angebotenen Finanzanlagen bzw. Versicherungsverträge und Versicherern.

Die Registernummer der Stöver, Hermann & Partner GmbH lautet:

als Versicherungsmakler: D-PREX-BZM54-85

als Immobiliardarlehensvermittler D-W-112-VQ6R-91

als Finanzanlagenvermittler: D-F-112-MMSS-33.

Mit diesen Registernummern ist die Stöver, Hermann & Partner GmbH in die Vermittlerregister des Deutschen Industrie- und Handelskammertages e.V. eingetragen.
Zuständige Erlaubnisbehörde ist die Handelskammer Bremen.

Diese Angaben können Sie überprüfen unter:
Vermittlerregister Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e. V.
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Telefon: 030 20508-0
Internet: www.vermittlerregister.info oder www.vermittlerregister.org

Die Vergütung unserer Tätigkeit erfolgt als:

  • in der Versicherungsprämie / dem Anlageprodukt enthaltene Provision, die jeweils vom Versicherungsunternehmen / von der Anlagegesellschaft ausgezahlt wird oder als
  • konkret vereinbartes Honorar oder als
  • Kombination aus beidem.

Dies ist letztlich abhängig von den Wünschen und Bedürfnissen des Kunden und den Versicherungs-/Anlageprodukten, welche eventuell vermittelt werden.

Hinweis auf Streitschlichtungs- und Beschwerdestellen

Bei Streitigkeiten zwischen Versicherungsvermittlern, Banken, Bausparkassen und Versicherungsnehmern können folgende Schlichtungs- bzw. Beschwerdestellen angerufen werden:

Schlichtungsstelle für gewerbliche Versicherungs- Anlage- und Kreditvermittlung
Glockengießerwall 2
20095 Hamburg

Ombudsmann der privaten Banken
Kundenbeschwerdestelle beim Bundesverband deutscher Banken e.V.
Postfach 04 03 07
10062 Berlin

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Ombudsmann private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFin)
Graurheindorfer Str. 108
53117 Bonn

Entsprechend den Pflichten bezüglich der Versicherungsvermittlung und -beratung, befürwortet die Stöver, Hermann & Partner GmbH Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle und nimmt daran auch teil.

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie

Im Rahmen der Auswahl von Versicherungsgesellschaften und Versicherungsprodukten berücksichtigen wir nur die von den Versicherern zur Verfügung gestellten Informationen. Über die jeweilige Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken bei Investitionsentscheidungen des jeweiligen Versicherers informiert dieser mit dessen vorvertraglichen Informationen.

Derzeit fehlen noch die Technischen Regulierungsstandards der Europäischen Aufsichtsbehörden sowie Informationen der Versicherungsgesellschaften, um detailliert prüfen zu können, welche nachteiligen Auswirkungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren bestehen und wie diese in die Beratung einbezogen werden können. Auf Grund der aktuell beschränkten Informationen der Versicherer werden diese Aspekte aktuell nicht standardmäßig in der Beratung berücksichtigt.

Wir beobachten die weitere Entwicklung und werden zu gegebener Zeit eine eigene Nachhaltigkeitsstrategie entwickeln, insbesondere nachteilige Auswirkungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren bei der Beratung berücksichtigen. Mit einem zukünftigen breiteren Marktangebot wird eine standartmäßige Berücksichtigung erfolgen.

Vergütung
Unsere Vergütung für die Vermittlung von Versicherungen fällt nicht unterschiedlich aus, je nachdem, ob das empfohlene Versicherungsanlageprodukt Nachhaltigkeitsrisiken berücksichtigt oder nicht. Die Vergütungen unserer Mitarbeiter/-innen bzw. Untervermittler fallen nicht unterschiedlich hoch aus, je nachdem, ob das empfohlene Versicherungsanlageprodukt Nachhaltigkeitsrisiken berücksichtigt oder nicht.

Die Burghard Stöver Methode

Mit Geduld und Disziplin sein Geld vermehren. Wie euch das Auf und Ab an der Börse dabei hilft. Mehr dazu in unserem Buch „Crash!“ und Blog …

©2021 Stöver, Hermann & Partner GmbH