Baufinanzierung Express - Der schnelle Weg zum schuldenfreien Eigenheim

Die Rückzahlung von Baufinazierungsdarlehen wird häufig durch schlechte Beratung und die dadurch resultierende Rückzahlungsart verlangsamt. Oft wird pauschal ein Annuitätendarlehen mit direkter Tilgung empfohlen, obwohl es viele effektivere Möglichkeiten zur Rückzahlung gibt, wodurch Sie schneller schuldenfrei sind.

Baufi Express schuldenfrei Haus

Ein Beispiel um dies zu verdeutlichen:

Bei einer Finanzierungssumme von 200.000 Euro und einem aktuellen Effektiv-Zinssatz von 3 % und einem Anfangs-Tilgungssatz von 1 % pro Jahr zahlen Sie mittlerweile 46 1/2 Jahre lang bis zur vollständigen Rückzahlung des Darlehens! Das musst nicht sein. Wenn die Anfangs-Tilgung auf 2 % pro Jahr erhöht wird, sind es immer noch knapp über 30 Jahre! Die lange Laufzeit liegt ausschließlich daran, dass Ihre Tilgungsrate eben nur mit 3 % pro Jahr verzinst wird.

Die Stöver, Hermann & Partner GmbH berät sie zu effektiven Rückzahlungsmethoden von Baufinanzierungsdarlehen

Unsere neutralen Experten empfehlen bei langfristigen Sparvorgängen die Anlage in Aktienfonds. Wenn diese über 30 Jahre mehr als 3 % pro Jahr Rendite nach Steuern erzielen, wäre man logischerweise früher schuldenfrei.

Finanzierung des Eigenheims über Aktienfonds

Gut gemanagte Aktienfonds erzielten in der Vergangenheit über einen langfristigen Zeitraum eine deutlich höhere Rendite! Bei Ansparung der einprozentigen Tilgungsrate in einen Aktienfonds und gleichzeitiger Überwachung mit unserer Software Fonds-Guard-Premium wären Sie über 10 Jahre früher schuldenfrei gewesen und hätten über 100.000 Euro gespart! Das Anlegen in Aktienfonds zahlt sich definitiv aus.

Da sollte sich umdenken und umberaten für alle Beteiligten doch lohnen – oder?

Wären da nicht die Skeptiker.

Was ist, wenn die Börse fällt?
Kein Problem, denn wir haben ja die Möglichkeit, mit unserer Software Fonds-Guard-Premium Ihre Fonds stetig zu überwachen und zwischendurch immer gute Börsenstände zu sichern, um große Verluste zu verhindern. Sie sind also auf der sicheren Seite.

Was ist, wenn die Zinsen steigen? Kein Problem, dann wird auf direkte Tilgung umgestellt; allerdings ist es bei dem obigen Beispiel erst ab ca. 8 % pro Jahr sinnvoll.

Fazit: Mit einer Aktienfondsbesparung und Fonds-Guard-Premium lässt sich bei langfristigen Kredittilgungen viel Geld sparen! Lassen Sie sich nicht von Aktienfonds abschrecken, sondern zunächst einmal ausführlich über die Möglichkeiten beraten.

Frühes Sparen für die Hausfinanzierung zahlt sich aus

Junge Leute, die ihren Immobilienwunsch noch nicht erfüllt haben, profitieren von einem zusätzlichen Voranspareffekt für die geplante Hausfinanzierung. Sie wissen, dass Sie in den nächsten 10 Jahren bauen oder kaufen wollen, dann sparen Sie jetzt schon in Aktienfonds an. Das frühe Ansparen reduziert die Zinslast um 10 Jahre und die Einsparung beträgt insgesamt sogar ca. 180.000 Euro, fast ein zweites Haus.

Nutzen auch Sie unser Know-how im Bereich der Finanzierung und profitieren Sie von unserer über 30-jährigen Erfahrung und Kompetenz.